Image
Image

Allendorf

Wir sind aktuell auf der Suche:

Stellvertretende Kita- Leitung(m/w/d)

für 19,5 Wochenstunden, Aufstockung auf bis zu 33 Wochenstunden mit Gruppendienst möglich.


Die Stelle ist unbefristet.


Wir sind eine Ev. Kindertagesstätte. „Die Linsperfische“ ist eine sechsgruppige Einrichtung mit 132 Kita-Plätzen und eine Schwerpunkt-Kita, die im Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ mitwirkt. Ferner partizipieren wir am Familienzentrum Rennertehausen „Miteinander- Füreinander“, ein Ort der Begegnung für die Menschen in der Gemeinde Allendorf/Eder. Hier arbeiten wir mit den beiden Kindertagesstätten aus Rennertehausen und Battenfeld eng zusammen. 


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Stellvertretende Leitung (im Tandem mit der Einrichtungsleitung)
  • Dienst- und Fachaufsicht in Abstimmung und Vertretung der Leitung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung auf Grundlage der Leitlinien des Trägers und der gesetzlichen Vorgaben des SGB VIII und des Hessischen Bildungs-und Erziehungsplanes
  • Mitwirkung bei der Steuerung von pädagogischen und betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Aufbau von tragfähigen Kooperationsbeziehungen mit den Kindern und Familien in der Einrichtung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Projekten zur spezifischen Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse, insbesondere der sprachlichen Bildung
  • Zusätzliche Mitarbeit im Kindergruppendienst mit bis zu 50% möglich


Sie bringen mit:

  • Abschluss als Erzieher*in. Wünschenswert: Zusatzqualifikation im Bereich Führungsmanagement und Leitungserfahrung
  • Teamfähigkeit und Beratungskompetenz
  • Konzeptionelles und innovatives Denken
  • Konfliktfähigkeit
  • Kreative Einsatzfreude
  • Pro-Aktives Handeln und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Gute Kenntnisse in Word und Excel und im Umgang mit digitalen Medien

Freuen Sie sich auf:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Engagierte Kolleg*innen und innovativer Träger
  • Platz für Innovation und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine strukturierte und umfassende Einarbeitung
  • Vergütung nach KDO
  • Einsatz digitaler Medien in der Kindergruppenarbeit
  • Zusammenarbeit und fachlicher Austausch mit den anderen Kindertagesstätten der GüT in Form von Dienstbesprechungen und Arbeitskreisen
  • Kurze Dienstwege und kollegiale Zusammenarbeit mit der Verwaltung
  • Weiterqualifizierungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen, Fachberatung und Supervision
  • Fallsupervision im Team
  • Fachberatung, Schwerpunkt sprachliche Bildung


Haben wir ihr Interesse geweckt, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 1. Oktober 2022 entweder per Mail an

Jutta.Henkel@ekhn.de

oder

Regionales.Kirchenbuero.Edertal@ekhn.de


oder per Post an:

Regionales Kirchenbüro

Ringstraße 5

35108 Allendorf/Eder


Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie Frau Jutta Henkel, Geschäftsführerin, Mobil 01725667590, an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte legen Sie die Bewerbungsunterlagen in Kopie vor. Sollte eine Rücksendung der Unterlagen gewünscht werden, kommen wir Ihrem Wunsch gerne nach. Ist dies nicht der Fall, werden wir die Unterlagen im Anschluss an das Auswahlverfahren vernichten.

© 2021 dick-battenberg.de Contact Me